Plauschangriff.de

Alle Podcasts aus dem Rocket Beans, GameOne & RPG HeaveN-Umfeld von Gregor Kartsios im Archiv - für umme!

Batman ~ Teil 1

Der geflügelte Rächer ist diesmal das Thema der Plauschangriff-Laberrunde ~ und zwar die umfangreichste die es je gab! Gleich 5 Leute sind dabei mit Gregor, Simon, Daniel. Alwin und Dennis! Im ersten von (wahrscheinlich) vielen Teilen Podcasten wir über den Urpsrung der Fledermaus, die ersten Leinwand-Gehversuche und wer die besten Gegenspieler waren. Was geht Joker? Wo ist der Riddler? Und was machen der Pinguin und Catwoman da hinter der Mülltonne?!?

Hier sind die Timecodes:

00:00:00 – Begrüßung & Vorstellung
00:03:30 – Wie sind wir eigentlich zu Batman gekommen?
00:18:15 – Die Anfänge als Comic-Held in den 30ern
00:31:00 – Erstmals im Kino 1943 und 1949 in Serials
00:36:30 – Adam West war der beste & bunteste Batman!
00:47:00 – Dürreperiode in den 70ern & 80ern, warum?
00:57:15 – Tim Burton rettet 1989 das Superhelden-Kino
01:09:45 – Batmans Rückkehr, düsterer geht’s nimmer!
01:27:45 – Schöner Zeichentrick: Batman und das Phantom
01:41:00 – Verabschiedung & Vorschau

Gedankensprung RSS-Feed | Soundcloud | Gregs RPG HeaveN

||||| 5 Like! |||||

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

6 Kommentare

  1. Cashun 6. März 2020

    Klasse folge!
    Ich bin da ganz eurer Meinung was die Burton Filme angeht.

    Als Kind habe ich mich sehr vor Dem Pinguin gefürchtet.
    Im Gegensatz zum Joker , der war immer zu „Lustig“
    Was sich dann beim Nolan Joker änderte.

    Devito hat aus der Figur Pinguin alles raus geholt.

    Ach und Ich wünsche mir für das Ende von Folge zwei, den zusammenschnitt der „Batman Schlaumeier“ Sprüche .
    😀

  2. TheSpaulding 6. März 2020

    Richtig gute Folge. Bisher meine Lieblingsbesetzung beim Plauschangriff.
    Ich hoffe es wird noch ein bisschen mehr auf die Comics eingegangen und die Sidekicks von Batman wie zum Beispiel sein Sohn Damian.
    Zum Joker:
    Jack Napier wird im Comic Der weiße Ritter wieder aufgegriffen. Für mich ein sehr guter Comic falls ihr den noch nicht kennt würde sich ein Blick bestimmt Mal lohnen vor allem ein Tipp für Simon.

  3. Pascal 14. März 2020

    Super Podcast. Hat mir sehr gefallen.
    Die beiden kreativen Köpfe, die maßgeblich für die Rückkerhr zum düsteren Batman in den 70er Jahren verantworlich waren, waren Dennis O´Neil und Neal Adams.
    Die beiden haben auch den Joker und Two-Face als düstere Widersacher zurückgeholt und Ra`s al Ghu,l sowie seine Tochter Talia al Ghul kreiert.

  4. Brkdwnb3njo 15. März 2020

    Super Podcast und tolle Besetzung. An dieser Stelle zu empfehlen: Die Serie Batman Black and White und der 2017er Cartoon-Film Batman vs. Two-Face, der Adam West gewidmet wurde (in dem er übrigens dazu selbst noch einmal Batman gesprochen hat).

  5. solarstr1ker 15. März 2020

    Es gab zudem diese sehr skurrile Szene in, dem ansonsten natürlich fantastischen Batman Returns, in welcher sich Batman sowohl vor Selina Kyle als auch Max Shreck die Maske runterreißt und somit einem Verbrecher, der schlichtweg in den Knast wandern wird, seine Identität preisgibt. Das hat in diesem Fall nur funktioniert, na ja, weil Catwoman diesen Fehler quasi behebt.

  6. Piguin 6. April 2020

    Kann wer dem Piguin noch ein „n“ geben, dit macht mich feddisch.^^
    MfG

Schreiben Sie einen Kommentar

© 2020 Plauschangriff.de

Theme von Anders Norén