Alle Podcasts aus dem Rocket Beans, GameOne & RPG HeaveN-Umfeld von Gregor Kartsios im Archiv – für umme!

Gamerscore, Achievements & Trophäen

Die Xbox360 hat es eingeführt, mittlerweile hat sich der Gamerscore als feste Größe bei den Videospielen etabliert. Für viele ist es sogar der hauptsächliche Kaufgrund bei bestimmten Games. Ich habe mir die Vor- und Nachteile mal durch den Kopf gehen lassen.

Supporte mich bei Patreon

Gedankensprung RSS-Feed
Podcast bei Soundcloud
Videos bei Gregs RPG HeaveN

Plauschangriff RSS-Feed | Soundcloud | Rocket Beans TV
Plauschangriff Classics RSS-Feed | Soundcloud

||||| 0 Like! |||||

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. Stefan E. aus B. 26. März 2019

    Finde die Trophäen ganz nett, habe aber auch das aufploppen ausgestellt. Manchmal motivieren mich die Trophäen das Spiel länger zu zocken, aber meistens ist es mir eigentlich egal, da ich das Spiel so spiele wie ich mag. Bei Until Dawn habe ich die Story durchgezockt und habe keinen zweiten Durchgang gemacht nur um mich aktiv anders zu entscheiden, um noch zusätzliche Trophäen frei zuschalten – das ist ja halt dann nicht so wie ich eigentlich spielen möchte.
    Besitze glaube ich auch nur eine Platin-Trophäe und das ist bei Rayman Origins, weil mir das Game einfach megagut gefallen hat und ein klasse 2D-Jump’N’Run ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

© 2019 Plauschangriff.de

Theme von Anders Norén